04.01.2016 Verkehrsunfall

Mit dem Alarmstichwort „Betriebsmittel Aufnahme nach Verkehrsunfall" wurde die Feuerwehr Nidderau-Windecken am 04.01.2016 um 17.17 Uhr alarmiert. Im Kreuzungsbereich L3009 Auffahrt B45 Richtung Hanau kam es bei einem Abbiegevorgang zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW, wobei die Fahrer beider Fahrzeuge verletzt und durch den Rettungsdienst Notfallmedizinisch versorgt wurden. Unsere Aufgabe bestand im Absichern und Ausleuchten der Unfallstelle, Aufnahme von ausgelaufen Betriebsmitteln und Reinigung der Fahrbahn von Trümmerteilen. Während der Bergungsarbeiten war mit Absprache der Polizei die L3009 sowie die Abfahrt Windecken von Heldenbergen kommend für ca. 1,5 Std. voll gesperrt.

Im Einsatz waren: 1 (H)LF 20 Windecken, 2 Rettungswagen, 3 Streifenwagen

Text/Bilder: BS/CW

{besps}Einsatzberichte/04.01.16_Verkehrsunfall{/besps}

Freiwillige Feuerwehr Windecken

Rathenauring 33
61130 Nidderau

Logo final offcanvas