Vu, Person eingeklemmt 25.10.11

 

Einsatzbericht: H KLEMM Y Pkw VU

am 25.10.2011

 

Mit dem Alarmstichwort „ Verkehrsunfall, Person eingeklemmt“ wurden am Dienstag, den 25.10.2011 die Nidderauer Stadtteilfeuerwehren Erbstadt, Eichen, Heldenbergen und Windecken um kurz vor 07.30 Uhr alarmiert.

Auf der Strecke Heldenbergen—Karben, hatte sich ein Verkehrsunfall zwischen einem landwirtschaftlichen Gespann und einem PKW ereignet, bei dem eine Person im PKW eingeklemmt wurde.

Während die notfallmedizinische Versorgung der Person durch den Rettungsdienst erfolgte, wurde von der Feuerwehr die Befreiung der Patientin mit hydraulischen Rettungsgeräten durchgeführt. Im Anschluss wurde die Patientin in eine Klinik geflogen.

Während der Rettungsmaßnahmen war die Strecke zwischen Heldenbergen und Karben vollständig gesperrt.

 

Eingesetzte Kräfte:    Feuerwehr Heldenbergen

                                     Feuerwehr Windecken

                                     Feuerwehr Eichen

                                     Feuerwehr Erbstadt

                                     Rettungsdienst DRK /JUH / RTH

 {besps}Einsatzberichte/VU-Klemm_25.10.11{/besps}

Text : N. Siegler

Bilder: De. Bauer


 

Freiwillige Feuerwehr Windecken

Rathenauring 33
61130 Nidderau

Logo final offcanvas